Read e-book online Arduino – Physical Computing fur Bastler, Designer und Geeks PDF

By Manuel Odendahl, Julian Finn, Alex Wenger

ISBN-10: 3897218933

ISBN-13: 9783897218932

Show description

Read Online or Download Arduino – Physical Computing fur Bastler, Designer und Geeks PDF

Similar mathematicsematical physics books

Read e-book online Alagille Syndrome - A Bibliography and Dictionary for PDF

In March 2001, the nationwide Institutes of health and wellbeing issued the next caution: "The variety of websites supplying health-related assets grows each day. Many websites supply important info, whereas others could have details that's unreliable or deceptive. " moreover, a result of speedy elevate in Internet-based details, many hours might be wasted looking, deciding on, and printing.

Charles Gide's Histoire des doctrines economiques depuis les Physiocrates PDF

This booklet used to be digitized and reprinted from the collections of the collage of California Libraries. It was once made from electronic photos created during the libraries’ mass digitization efforts. The electronic photos have been wiped clean and ready for printing via automatic tactics. regardless of the cleansing method, occasional flaws should be current that have been a part of the unique paintings itself, or brought in the course of digitization.

Transcendental Physics - download pdf or read online

1881. An Account of Experimental Investigations from the clinical Treatises of Zollner. Partial Contents: Kant's idea of area; Magnetic Experiments; stipulations of research; Passage of subject via topic; The Fourth size; Phenomena.

Extra info for Arduino – Physical Computing fur Bastler, Designer und Geeks

Sample text

Je länger das benutzte Kabel ist, das zum Anschluss des Abspielgeräts dient, desto schlechter wird auch der Klang. Im Unterschied zu analogen Signalen lassen sich digitale Signale allerdings wieder ohne Verlust verstärken. B. digitale Signale über lange Kabel gesendet werden, kann man sie regelmäßig einlesen und wieder verstärken. So ist es jetzt möglich, über das Internet Leuten, die auf der anderen Seite des Globus wohnen, verlustlos Fotos, Audioaufnahmen und Filme zu senden. In einem deutlich kleinerem Maßstab wird diese Eigenschaft in Chips benutzt, um Millionen von Transistoren zu verbinden, ohne dass die ausgetauschten Spannungen am Ende vollends mit Rauschen behaftet sind.

Ein Beispiel für eine solche Benutzerschnittstellenerweiterung sind die Multitouch-Oberflächen, die es dem Benutzer erlauben, mit mehreren Fingern oder Händen direkt mit einem Bildschirm zu interagieren. Solche Oberflächen sind der Benutzerschnittstelle in dem Film »Minority Report« sehr ähnlich, und es gibt im Internet auf den Seiten der Forschungsgruppen, die sich mit diesem Konzept beschäftigen, beeindruckende Videos. Sie lassen sich relativ einfach mit Kameras und Beamern bauen und erobern zum Beispiel als Multitouch-Tische die Museen und Bühnen dieser Welt, und es wird nicht mehr lange dauern, bis wir diese auch in der freien Wildbahn beobachten können (das iPhone von Apple ist ein gutes Beispiel für diese Technologie).

Dazu wird eins der Beispiele, die mit der Umgebung mitgeliefert werden, geöffnet. Über FILE → SKETCHBOOK → EXAMPLES können diese Beispiele ausgewählt werden. Wie man sehen kann, wird schon eine große Menge von Beispielen mitgeliefert, die man sich als Anregung und als Anleitung anschauen kann. Zum Testen der Umgebung laden Sie über DIGITAL → BLINK das Programm Blink, das die LED, die sich auf dem Arduino-Board befindet, blinken lässt. Nachdem die Datei geöffnet ist, kann sie übersetzt und auf das Arduino-Board hochgeladen werden.

Download PDF sample

Arduino – Physical Computing fur Bastler, Designer und Geeks by Manuel Odendahl, Julian Finn, Alex Wenger


by John
4.3

Rated 4.83 of 5 – based on 13 votes